News 2022/23



 

US Danis/Tavanasa 3b

 

1  :  3

 

US Rueun

 


Gudignau - denton buc meritau

Nus vein bein gudignau e savein metter sin nies conto treis ulteriurs puncts, denton vein nus atgnamein buc meritau da gudignar. Duront l'emprema mesadad vessen nus giu schanzas nundumbreivlas, denteren vev'ins il sentiment che nus hagien quasi mintga minuta ina pusseivladad da far in goal. Nus vein buc nezegiau nossas schanzas. Ella secunda mesadad ha la US Danis/Tavanasa dominau il giug, nus vein secapescha era giu aunc enqual buna schanza, mo buc mess entuorn quella. Aschia ei il resultat bein positivs per nus, denton buc cuntenteivel neu dalla qualitad dil ballapei. 

 

Beinspert ei la USDT ida ordavon cun gl'emprem goal. Lu essan nus plaunet vegni neunavon. Denton essan nus pliras gadas stai quasi persuls avon la reit digl inimitg e tuttina buc tuccau lezza. Ella 23avla e 24avla minuta vein realisau il pari ed essan gest suenter i ordavon cun dus bials goals da Joel Candrian e Luca Montalta. Pauc pli tard ha Luca Montalta tratg in liung siet e tuccau la petga - fuss stau bellezia sch'il bal fuss ius en. Ella 38avla minuta ei Joel Candrian vegnius tratgs giun plaun ella zona da 16, aschia che Luca Montalta ha saviu nezegiar il penalti e segirar il 1:3. Sco detg ha la US Danis/Tavanasa tratg en las hottas suenter pausa ed era giu enqual buna caschun da far in goal. Era els han giu il medem problem sco nus e buc nezegiau lur schanzas, per part era grazia a nies goalie Adam Derungs che ha fatg entginas bialas paradas ed aschia salvau a nus la honur d'astgar gudignar la finala.

 


 

US Rueun

 

6  :  4

 

Chur 97 3

 


 

Den Rückstand souverän aufgeholt und gewonnen

 Am Anfang sah es schlecht aus für uns. Kaum hatte das Spiel begonnen, waren wir bereits 0:3 im Rückstand. Wir traten mit unseren Reservespielern an, da einige unserer Stammspieler nicht anwesend sein konnten. Aber auch unsere Reservespieler haben gezeigt, was sie immer noch drauf haben. Jedenfalls gaben wir nicht auf. Joel Candrian schoss den ersten Anschlusstreffer in der 21. Minute und Luca Montalta verwandelte in der 42. Minute und verkleinerte damit den Rückstand auf ein 2:3. 

Überhaupt Luca Montalta ist zur Zeit unser Topscorer, nicht nur in diesem Spiel. Er zeigte sein Gespür für das Netz gleich zwei Mal nach der Pause und liess uns damit mit 4:3 in Führung gehen. Inzwischen hatten wir das Spiel im Griff und liessen den Gegner nicht mehr unkontrolliert durch die Reihen tanzen. In der 61. Minute gelang dann Americo Soares das 5:3. Traumhaft. Die nächste halbe Stunde mussten wir dieses Resultat sichern, auch Chur 97 strebte mit aller Kraft auf weitere Torchancen zu. Das Spiel war hart und geprägt von verschiedenen Fouls. Jedoch: Luca Montalta kam nochmals zum Zug und sicherte das 6:3, später verschoss er noch einen Penalty. Zuletzt gelang es dem Gegner nochmals, einen Treffer zu erzielen. Mit dem 6:4 Schlussresultat dürfen wir aber höchst zufrieden sein.

 



 

FC Ems 3

 

3  :  1

 

US Rueun

 



Sonda, 3 da settemer 2022, 16:00, Rueun, Isla

 

US Rueun

 

6  :  0

 

CB Sedrun/Mustér

 


Ein gelungener Heimauftritt

Heute ging es im ersten Heimspiel der Saison gegen den CB Sedrun/Mustér. Wir wollten einiges besser machen als in den ersten zwei Spielen. Vor allem, nicht wieder den Toren hinterher rennen. Von Anfang an haben wir das Spiel dominiert. Unsere Mannschaft überzeugte mit gutem Passspiel und einfachem Fussball. Somit sind wir auch früh in Führung gegangen. Nach guten 45. Minuten stand es bereits 3:0.

Nach dem Pausentee sind die Sedruner besser ins Spiel gekommen. Wir haben etwas mehr als 15 Minuten gebraucht, um das Spiel wieder in die Hand zu nehmen. Danach sind wir etwa im gleichen Tempo weiter marschiert wie vor der Pause. Es wurden auch wieder Chancen kreiert und so sind auch wieder Tore gefallen. Am Schluss stand es klar 6:0 für uns. Ein toller Nachmittag mit vielen Toren und vielen Zuschauern. Danke auch an euch!

 

Torschützen:

Luca Montalta 3x

Diogo Silva 2x

Christian Caduff1x (erster Treffer überhaupt für die US Rueun)

 



Venderdis, 26 d'uost 2022, 20:00, Igniu, Rabius

 

CB Trun/Rabius 3

 

1  :  2

 

US Rueun

 



Montag, 22.08.2022, 20:00, Untervaz, Rüfeli

 

FC Untervaz 2

 

3  :  3

 

US Rueun

 


Mit Kampfgeist zum verdienten Ausgleich!

Wer hätte das gedacht! 3:0 lagen wir in Rückstand, und mit einem Unentschieden beendeten wir das Spiel. Der FC Untervaz überraschte uns mit einem einstudierten Spielzug gleich in der ersten Minute und schaffte es so, mit einem 1:0 in Führung zu gehen und uns ziemlich zu irritieren. Wir fassten uns aber und hielten das Resultat bis nach der Pause. Die jungen Spieler des FC Untervaz schossen mit etwas Glück das 2:0, unser Torhüter Adam Derungs hatte das Pech, dass er den Ball zwischen seine Beine durchgehen lassen musste. In der 68. Minute schoss der FC Untervaz dann mit dem 3:0 das Tor, das zum Spielsieg hätte führen müssen. Aber nur 3 Minuten später erzielte Tobias Schär den Anschlusstreffer. Weitere 5 Minuten später schoss er das 3:2. Nun waren die Spieler des FC Untervaz irritiert und wir gewannen mehr und mehr die Oberhand. In der letzten Minute verwandelte Luca Montalta einen Penalty zum verdienten 3:3 Ausgleich. Wir haben den Mut nicht verloren, gekämpft und nicht aufgegeben. Wir wurden dafür belohnt.

 

Spielbericht OFV


Samstag, 13.08.2022, 18:00, Isla, Rueun (Freundschaftsspiel)

 

US Rueun

 

1  :  5

 

US Schluein Ilanz 2

 



Saison gestartet!

Wir haben bereits mit den Trainings begonnen! Unsere Flutlichtanlage steht! Jetzt kann es losgehen. Am 13. August 2022 um 18:00 Uhr spielten wir ein Freundschaftsspiel gegen die US Schluein Ilanz 2 - ein "Derby" als Saisonauftakt - was will man mehr! Am 22. August 2022 starten wir dann in die neue Saison und nicht vergessen: Am 10. September 2022 weihen wir unsere neue Flutlichtanlage ein

 

Wir freuen uns, euch als Fans bald wieder am Spielfeldrand begrüssen zu dürfen!